Wo sind die Grenzen des Elternrates?

Der Elternrat:
• hat keine Aufsichtsfunktion und vertritt keine Einzelinteressen
• beurteilt keine Lehrpersonen / Unterrichtsmethoden / Lerninhalte
• hat kein Mitspracherecht bei personellen / methodisch-didaktischen Entscheidungen oder Klassenzuteilungen.

Probleme mit einer einzelnen Lehrperson oder in einer Klasse sollen direkt mit der betroffenen Lehrperson oder über die Schulleitung angegangen werden.